Feed on
Posts
Comments

Tag Archive 'Commons'

Energiematrix transformieren

Transformationswissenschaftliches aus dem Journal of Peer Production (JoPP). In der Schwerpunktausgabe Policies for the Commons geht es unter dem Titel Transforming the energy matrix: Transition policies for the development of the distributed energy model um verteilte Energiesysteme im Kontrast zu zentralistischen: This policy paper explores the model of distributed energy as a viable alternative to centralised […]

Read Full Post »

Von Brigitte Kratzwald Die Aktionskonferenz Care Revolution im März 2014 in Berlin stellte eine Art Wendepunkt in der Care-Diskussion dar: Die Argumentation bewegte sich aus der häufig anzutreffenden Defensiv- und Opferposition hin zu einem selbstbewussten Verständnis von Care als Grundlage für jede Form des Wirtschaftens und Ausgangspunkt für eine neue Gesellschaftsordnung. Diese Entwicklung zeichnet auch […]

Read Full Post »

Christina Kaindl (Psychologin), Caroline Rosenthal (Rathausstern Lichtenberg), Thomas Lohmeier und Christian Siefkes (Programmierer und Publizist) unterhalten sich über das emanzipatorische Potential von Commons und über deren Beschränkungen. Zum Interview

Read Full Post »

Die seit 1996 in Wien erscheinende Zeitschrift kulturrisse wurde wohl unter unschönen Umständen abgewürgt. Die schon immer ehrenamtlich arbeitende Redaktion macht jetzt mit einer an drei Standorten arbeitenden Redaktion weiter. Und braucht, na logisch, Support und dringend Abonnemnts. Sie schreibt im Juni 2014: “Kamion ist eine Zeitschrift für politische Theorien und nützliche Nachrichten aus dem […]

Read Full Post »

Eine Rezension von Brigitte Kratzwald (Graz) Community Organizing (CO) entstand um 1900 in den USA und hat sich in Europa kaum etabliert, wohl auch, weil durch die Sozialstaaten die sozialen Konflikte wesentlich abgemildert wurden. Wichtige Impulse kamen aus radikalen Gewerkschaften, der Bürgerrechtsbewegung und der Frauenbewegung. Mit diesem Buch steht erstmals ein Gesamtüberblick über CO einer […]

Read Full Post »

2009 und 2013 fanden in Wien zwei Kongresse zu solidarischer Ökonomie und alternativem Denken und Wirtschaft statt, die jeweils von um die 1000 Menschen besucht wurden. In Deutschland gab es 2006 in Berlin (das Buch dazu ist unter t.co/c0MEM5Bd2q frei zugänglich) den Auftakt dieser Serie und darin 2012 in Kassel ein sogenanntes Forum Solidarische Ökonomie. […]

Read Full Post »

Die Tagung in Helsinki stellte sich die ambitionierte Aufgabe, ein neuartiges institutionelles Design „über die soziale Dimension der EU hinaus“ vorzuschlagen. Dabei gingen die OrganisatorInnen davon aus, dass die Diskussionen um die „soziale Dimension“ vor allem als von der Kommission „induziert“ zu betrachten und Veränderungen nur mit grundlegenden Vertragsänderungen zu erreichen seien. Erfasst diese Diagnose […]

Read Full Post »

Siefkes umfassende Quasi-Flatrate

Christian Siefkes (“Peer-Ökonomie“) geht von den Grundbedürfnissen aus: Große Teile der Bedürfnisse aller Menschen sind sich durchaus ähnlich: alle müssen essen und trinken; alle wollen ein ausreichend geheiztes oder gekühltes Dach über dem Kopf; alle wollen gesund bleiben und brauchen bei Krankheit oder Unfällen medizinische Versorgung; alle wollen alt werden und brauchen im Alter, bei […]

Read Full Post »

Vor nunmehr etwa neun Jahren wandte sich Attac an verschiedene Organisationen und Behörden, darunter auch die parteinahen Stiftungen. Es ging darum, einen Kurs zur „ökonomischen Alphabetisierung“ ins Leben zu rufen. Das Echo war verhalten. Schließlich entstand eine Gruppe, in der die Bewegungsakademie Verden, Attac selbst und die Rosa-Luxemburg-Stiftung vertreten waren. Gemeinsam begleiteten wir den Weg […]

Read Full Post »

Die Frage, ob die Piratenpartei erledigt sei, ist umstritten. Die These des von Horst Kahrs, wissenschaftlicher Mitarbeiter für Sozialstrukturanalyse der Rosa Luxemburg Stiftung, herausgegebenen Buches, lautet: Die Bedingungen für die Möglichkeit eines Erfolges der Piratenpartei sind weiterhin gegeben. Sie wurzeln in der ökonomischen Basis der Gesellschaft, in den veränderten Lebensweisen und vor allem in der […]

Read Full Post »

Opium für die Linke?

Michael Hardts und Antonio Negris „Deklaration“ kritisch gelesen Die „Declaration“, so der englische Originaltitel des zu besprechenden Buches, ist zuerst im Eigenverlag der Autoren veröffentlicht worden und soll als E-Book für 99 Cent zu haben sein. Auf vielen Seiten kann es kostenlos herunter geladen werden. Es muss der Campus Verlag erneut gefragt werden, warum er […]

Read Full Post »

#nfa12

Die Konferenz “Netz für alle” ist vorbei. U.a. stellte sich die Frage: Wem gehört das Netz und wem gehören die Inhalte? Alternativen zur Kommerzialisierung des Internet wurden ausgelotet. Mehr schon jetzt und in der nächsten Zeit auf netzfueralle.blog.rosalux.de

Read Full Post »

Andreas Exner und Stefan Meretz bloggen regelmäßig zu Fragen der gesellschaftlichen Transformation (auf social-innovation.org und keimform.de) und unterstützen die Initiative demonetize.it. Doch über das „Wie“ der Transformation und Demonetarisierung gibt es unterschiedliche Auffassungen. Das ist das Thema eines Gesprächs in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift grundrisse. zeitschrift für linke theorie & debatte.

Read Full Post »

Folgender Text aus “den Reihen des IfG” lädt seit kurzem zur Mitwirkung an einem neuen Projekt ein:  „’Schulden’, ‘Landnahme’ und ‘Eigentum’ – die mit diesen Begriffen verbundenen Kämpfe und Debatten werden angesichts globaler Finanz- und Wirtschaftskrise, der Ernährungs-, Klima/Umweltkrisen, der Energie- und Ressourcenkrisen erbittert weiter und auch neu geführt. Eine praktisch-politische Frage ist, ob mit […]

Read Full Post »

Der folgende Beitrag ist einer Rundmail vom Sozialforum München entnommen: “Das Gesundheitspersonal, das ein Krankenhaus in Griechenland besetzt und es unter Arbeiterkontrolle gestellt hat, veröffentlicht folgende Erklärung zur Besetzung des Krankenhauses. (Stand 28. Februar 2012) Hallo an alle, Vielen, vielen Dank für euer Interesse und Unterstützung. Die Besetzung unserer Klinik in Kilkis durch seine Arbeiter […]

Read Full Post »

Older Posts »

Facebook IconTwitter IconView Our Identi.ca Timeline