Feed on
Posts
Comments

Tag Archive 'Linke'

Unter dem Motto „Zum Wohle des tunesischen Volkes“ veröffentlichte German Foreign Policy einen informativen zweiteiligen Bericht, den nicht zuletzt Teilnehmer/innen der RLS am Weltsozialisforum lesen sollten. Die Verfasser/innen des Reports verdienen zweifellos Dank für ihre aufschlussreichen Recherchen. Einige Wertungen muten vielleicht etwas sehr vereinfacht an, aber regen zugleich zu weiteren Studien an. Dies wird durch […]

Read Full Post »

Programm-Debatte im Wahljahr

… muss nicht unbedingt verkürzte Wahlprogramm-Diskussion der Partei DIE LINKE. bedeuten. Die RLS-Veranstaltung am kommenden Donnerstag wird dies sicher belegen. Dass es dabei auch und insbesondere um sozialökologische Transformation gehen muss und wird, bedarf hier sicher keiner Erklärung, aber darf sehr wohl mit einem mehring1-Beitrag bekräftigt werden. Sein Motto lautet: „Sozial-ökologischer Umbau als sozialistische Tagesaufgabe“. […]

Read Full Post »

Mehring1 veröffentlichte bereits am 1.7.2012 einen Artikel des Athener Publizisten und politischen Aktivisten Yorgos Mitralias zum griechischen Neofaschismus. Er sandte uns heute seine Notiz zu den jüngsten Umfrageergebnissen und politischen Entwicklungen. Während SYRIZA an Stärke gewinnt, muss das auch für den Einfluss der extremen Rechten mit Golden Dawn ausgemacht werden. A survey published yesterday (7/9/2012) […]

Read Full Post »

In der Diskussion mit europäischen Linken informierte am vergangenen Freitag eine in SYRIZA engagierte junge Genossin über neofaschistische Aktivitäten in Griechenland. Sie drängte auf einen tiefgründigen Austausch zu Neofaschismus-Analysen und linken Gegenstrategien. Heute verschickte der griechische Bewegungsaktivist Yorgos Mitralias seinen diesbezüglichen von Michèle Mialane ins Deutsche übersetzten Artikel. Dieser wird hier unbearbeitet und kommentarlos veröffentlicht: […]

Read Full Post »

Linke News aus Brüssel

Zeitgleich mit dem jüngsten EU-Gipfel und ebenfalls in Brüssel tagten am Donnerstag im Europäischen Parlament die Fraktionen der GUE/NGL und der Grünen mit verschiedenen Linken, die sich in sozialen Bewegungen, Gewerkschaften, Netzwerken und NGOs engagieren. Am Freitag kamen dann Aktive aus 10 europäischen Netzwerken und verschiedenen Gewerkschaften beim Europäischen Verband der Transportgewerkschaften zusammen. Sie hatten […]

Read Full Post »

Am Freitag hat SYRIZA sein Wirtschaftsprogramm vorgestellt. Dazu wird mehring1 in Kürze mehr “verraten”. Hier soll nun ein Aufruf  von Etienne BALIBAR, Philosoph, Vicky SKOUMBI, Chefredakteurin der Zeitschrift ALETHEIA (Athene) und  Michel VAKALOULIS, Philosoph und Soziologe, zur europäischen Unterstützung für SYRIZA vorgestellt werden. Dieser kann nunmehr hier unterzeichnet werden: Es ist allgemein bekannt, dass die […]

Read Full Post »

Europa neu gründen Es folgt der Text meines Beitrages zu friedenspolitischen Positionen, wie sie im Entwurf zum Programm der Partei DIE LINKE umrissen sind. Ich habe diesen Text am vergangenen Samstag, dem 8.10., auf der Konferenz: „Kurs halten – ein Programm für die Mehrheit“ in Berlin gehalten habe: Gestern war der 7. Oktober. Das war […]

Read Full Post »

Es war schon toll bzw. enorm, was die 1300 Teilnehmer/innen aus 39 Ländern so auf der Europäischen Attac-Akademie (ENA) in Freiburg erfahren, für die eigene politische und fachliche Arbeit „mitnehmen“ und verabreden konnten. Auch hat das Ganze großen Spaß gemacht und kulturell bereichert. Die Organisatorinnen und Organisatoren haben also viel Dank verdient und vor allem, […]

Read Full Post »

Nicht zuletzt dank Förderung der Rosa-Luxemburg-Stiftung konnte die Broschüre „Neue Energie für Berlin – Netze in Bürgerhand“ erscheinen. Ihre Herausgeber sind die Energie-AG von attac Berlin, Bürgerbegehren Klimaschutz e. V. und der Verein PowerShift e. V..  Die Publikation bereicherte die Diskussion am letzten Sonnabend im Haus der Demokratie, wo der Berliner Energietisch ins-Leben-gerufen wurde. Er […]

Read Full Post »

Das offizielle Programm schien bescheiden: 1,5 Tage internationaler RLS-Workshop. Das komplette Programm war das Doppelte – schließlich ist Berlin reich an solidarischer Alternativkultur von unten, die Buntheit, Fantasie und Witz verkörpert. Und dann gibt es im Ausland sehr wohl Interesse für DIE LINKE. und ihre links-emanzipativen Kritiker/innen … Ein Workshop an der RLS mit „Bewegungsmenschen“ […]

Read Full Post »

Die europäische Semi-Peripherie wurde von der Krise bekanntermaßen besonders hart getroffen. Zuvor verlief die wirtschaftliche Entwicklung bereits schleppend: die unmittelbare Wirkung der europäischen Strukturanpassungsmittel ließ nach, die langfristigen Folgen der Liberalisierung wurden zugleich immer spürbarer. Die lange Tradition gewerkschaftlicher und anarchistischer – auch militanter – Kämpfe gegen den Staat begünstigte in Griechenland anfänglich die Krisenproteste […]

Read Full Post »

Wolfgang Haug zum Fünfundsiebzigsten. Es war der Sommer des Jahres 1975. Aus Leningrad kommend, wo ich ein erstes Jahr des Philosophiestudiums mit Marx und Sokrates hinter mich gebracht hatte, besuchte ich die Leipziger Universitätsbuchhandlung und kaufte für 12,80 Mark der DDR ein kleines rotes Büchlein – Wolfgang Fritz Haugs »Vorlesungen zur Einführung ins ›Kapital‹«. Noch […]

Read Full Post »

Stuttgart

Im IfG wird für Ende Oktober die Tagung Auto.Mobil.Krise. vorbereitet, unter anderem arbeiten Mario Candeias und Rainer Rilling daran. Nach ersten Informationen sind Unterstützer und ReferentInnen der Tagung in den letzten 24 Stunden Opfer der brutalen Polizeiattacken geworden, die für eine massive Gewaltzuspitzung der Politik der CDU in Sachen Stuttgart21 steht. Beide Referenten protestierten für […]

Read Full Post »

« Newer Posts

Facebook IconTwitter IconView Our Identi.ca Timeline