Feed on
Posts
Comments

erwerbslosenprotest_coverAuf folgende Neuerscheinung sei kurz hingewiesen.
Harald Rein (Hg.): Dreißig Jahre Erwerbslosenprotest 1982 – 2012. Dokumentation, Analyse und Perspektive (ISBN 978-3-940865-37-3 I Verlag AG SPAK I Neu-Ulm 2012 I 262 Seiten I 22,00 € (Inhaltsverzeichnis)

1982 haben sich erstmals Erwerbslose in der damaligen Bundesrepublik zusammen gefunden, um ihre Interessen und Forderungen in der Öffentlichkeit sichtbar zu machen. Es ist im klassischen Sinne keine Erfolgsgeschichte, aber in der langen Zeitspanne Anlass genug, den Widerstandskampf von Erwerbslosen in all seinen Facetten darzustellen und zu bewerten, aber auch ihre phasenweise Unsichtbarkeit oder Duldsamkeit zu begreifen.
Es wird deutlich werden, warum Erwerbslose nur in besonderen Augenblicken Geschichte schreiben, aber dennoch tagtäglich einen individuellen Kampf um Würde und Anerkennung führen.
Mit Beiträgen von Anne Allex, Michael Bättig (ALSO Oldenburg) , Horst Schmitthenner (IG Metall), Mag Wompel (www.labournet.de) und vielen anderen.

Der Ausblick des Herausgebers Harald Rein ist hier auf labournet.de online zugänglich.

Facebook IconTwitter IconView Our Identi.ca Timeline