Feed on
Posts
Comments

Stichwort Finanzialisierung

Vom 2. bis 4. November fand in der RLS ein internationaler Workshop zu Fragen der gegenwärtigen Situation in der EU statt. In Vorbereitung auf die Veranstaltung hatten die TeilnehmerInnen zu den einzelnen Schwerpunkten Papiere eingereicht, die bereits im Projektblog veröffentlicht worden sind. Einer der Schwerpunkte war die Diskussion um den Charakter und den Stellenwert der Finanzialisierung in der Krise wie auch als Moment eines ablaufenden Transformationsprozesses des Kapitalismus überhaupt. Da dieses Thema mit zu den momentan zentralen Fragen gehört, wollen wir an dieser Stelle die zu diesem Schwerpunkt eingereichten Papiere präsentieren.
Nacho Álvarez: The Financialization of the Spanish Economy: Debt, Crisis and Social Cuts
Catherine Sifakis: Responses to the Questions on Financialization
Johnna Montgomerie, Mirjam Buedenbender: Background Paper: Round the Houses: Homeownership and Failures of Asset-Based Welfare in the UK
Jasper Sky: Financialisation in the European Union – the Basic Systemic Problems, and Possible Policy Solutions
Susan Newman: Background Paper; Financialization and Changes in the Social Relations along Commodity Chains: The Case of Coffee

Facebook IconTwitter IconView Our Identi.ca Timeline